Großer Andrang im Bürgerzentrum Nippes

Heute fand im Bürgerzentrum Nippes eine Info-Veranstaltung des Ortsverbandes Köln-Nord der Lärmschutzgemeinschaft Köln-Bonn e.V. statt. In einem restlos gefüllten Raum informierte der Verband und Vertreter der "Muttergemeinschaft" über den massiv angestiegenen Flugverkehr, unter dem der Kölner Norden seit Jahren zu leiden hat. Insbesondere die gesundheitlichen Gefahren, die erwiesenermaßen vom Nachtfluglärm ausgehen, wurden thematisiert.

Der Ortsverband plant für dieses und die kommenden Jahre weitere Aktivitäten, um politischen Entscheidungsträger von der Notwendigkeit zu überzeugen, am Flughafen Köln-Bonn eine Verkehrspolitik zu betreiben, die der Bevölkerung zugute kommt und nicht gegen sie gerichtet ist. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Ortsverbandes:
www.fluglaerm-koeln-nord.de


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Fast 20 Prozent mehr Nachtflüge über Köln

Petition: Keine Privatjets mehr aus Köln/Bonn

Landes-Grüne fordern Kernruhezeiten für Köln