Rekord-Quartal! So viel Lärm wie nie!


Es wird ja fast langweilig, die Sache mit den ständigen Rekordmeldungen des Flughafens. Aber es ist, wie es ist, der Flughafen ist stolz:

Im ersten Quartal des Jahres wurden 2,4 Millionen Fluggäste gezählt. Dies seien vier Prozent mehr als im Vorjahr. Auch die Fracht stieg, und zwar um sechs Prozent auf 208.000 Tonnen. "Damit wurden in beiden Segmenten Rekordwerte erzielt", so airliners.de.

Mit anderen Worten: So viel Lärm und Dreck verursacht durch den Flughafen Köln-Bonn gab es in einem Zeitraum von drei Monaten noch nie zuvor!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bundestagswahl 2021 – Kandidat*innen des Wahlkreises Köln III zum Fluglärm

Petition: Verhinderung einer Nachtfluggenehmigung bis 2050

Initiative warnt vor zuviel Fluglärm